BOLESŁAW RECYCLING  Gesellschaft besitzt seit 2009 ein eingeführtes Integriertes Qualität- und Umweltmanagementsystem nach ISO 9001 und ISO 14001. Der Bereich der ZERTIFIZIERUNG umfasst den Prozess der Rückgewinnung von zinkhaltigen Abfällen und Produktion von Zink-Blei-Konzentraten.

     Die Grundidee  der Aktivität der Firma wurde in QUALITÄT- UND UMWELTMANAGEMENTPOLITIK enthalten. Das Managementsystem basiert auf Basis von PROZESSLANDKARTE, die die ganze Struktur der Firma umfasst.

     Wegen der Klassifizierung der Gesellschaftinstallation zur Gruppe der Betriebe mit Großem Risiko der Entstehung von Industriehavarie (ZDR) umfasst außerdem das  eingeführte Integrierte Managementsystem der Gesellschaft (ZSZ) auch den Bereich der Sicherheitsdokumentation.